Autor / Nachricht

Tutti

(Moderator)




nach oben
#  10.03.2008, 13:33:09
Hallo,

ich möchte hier von meinen ersten Versuchen mit der Kultivierung einer Echinodorus Dschungelstar "Tornado"
emers berichten !
Die Echi hatte ich ca. 8 Monate in meinen 300 Liter Becken,da sie aber sehr groß geworden ist und die halbe rechte Seite abgeschattet hat,mußte ich sie rausnehmen.Hatte mir überlegt sie gegen ander Pflanzen zu tauschen,mir dann aber gedacht hast noch nen Topf und auch Blumenerde also ab damit auf die Fensterbank,mal sehn was draus wird !
Gesagt getan,die Echi also raus aus dem Becken und rein in einem Topf mit normaler Blumenerde,den Top dann in einen Übertopf und 3/4 in der Höhe des Übertopfes mit Wasser aufgefüllt und über das ganze einen umgedrehte Glasvase als Tüten ersatzt!
Ich gieße immer mit Aquarienwasser und halte die Erde natürlich auch immer sehr feucht !
Das ganze ist jetzt schon ca.8 Wochen her seht selbst was daraus geworden ist !

Ich würde mich freuen wenn ihr hier auch über eure Erfahrung mit der Emers Haltung von Aquarienpflanzen berichten würdet!

So und jetzt aber Bilder,das letzte von heute 10.03.08 wink

Grüße Tutti










Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. (Wilhelm Busch)

Hinzufügen notwendiger Nährstoffe nach dem Entfernen überschüssiger Nährstoffe ist der Schlüssel für die richtige Düngung der Pflanzen (Amano)



Seepferdchen

(Tauschbörse)




nach oben
#  10.03.2008, 21:21:48
Hallo Tutti,

das ist ein richtig hübsches Pflänzchen! Die früheren UNterwasserblättern gehen alle kaputt, nicht wahr? Meinst Du, ich kann das auch mal mit Ablegern versuchen ?

Gruß Andrea

Viele Grüße
Andrea

Natürlich ist sein Horizont begrenzt, aber wie weit ist der meine? ( John Steinbeck über seinen Hund Charley )

Tutti

(Moderator)




nach oben
#  10.03.2008, 21:26:26
Hallo Andrea,

feut mich das du es auch versuchen willst,der Ableger sollte aber schon ein paar Wurzeln haben damit er Nährstoffe aus dem Boden ziehen kann.
Die Unterwasserblättern sind nach 2-3 Tagen alle komplett dahin gewesen da habe ich sie alle einfach abgeschnitten und die Pflanze hat dann neu ausgetrieben ! freuen

Grüße Tutti

Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. (Wilhelm Busch)

Hinzufügen notwendiger Nährstoffe nach dem Entfernen überschüssiger Nährstoffe ist der Schlüssel für die richtige Düngung der Pflanzen (Amano)



Seepferdchen

(Tauschbörse)




nach oben
#  10.03.2008, 21:45:14
Hallo,

ich hab grad nachgesehen, der Ableger hat mehrere ,einige cm-lange Wurzeln. Er ist im Krebsbecken sowieso nur als Notlösung gelandet.

Gruß Andrea

Viele Grüße
Andrea

Natürlich ist sein Horizont begrenzt, aber wie weit ist der meine? ( John Steinbeck über seinen Hund Charley )

Tutti

(Moderator)




nach oben
#  10.03.2008, 21:48:15
Hi,

na dann immer raus aus dem Becken und rauf auf die Fensterbank damit lachen

Nur immer schon feucht halten das Ganze und wenns geht auch noch ne Tüte für den Anfang über den Topf spannen !

Grüße Tutti

Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. (Wilhelm Busch)

Hinzufügen notwendiger Nährstoffe nach dem Entfernen überschüssiger Nährstoffe ist der Schlüssel für die richtige Düngung der Pflanzen (Amano)



Seepferdchen

(Tauschbörse)




nach oben
#  10.03.2008, 21:53:34
Morgen, Tutti, heut buddel ich nicht mehr in Erde.
Die Tüte muß sein, ist wie ein Treibhauteffekt (gespannte Luft und Feuchtigkeit), das hab ich auch bei empfindlichen Ablegern so gemacht, als ich noch Zeit zum Gärtnern hatte und nicht so viel in Foren unterwegs war lachen

Gruß Andrea

Viele Grüße
Andrea

Natürlich ist sein Horizont begrenzt, aber wie weit ist der meine? ( John Steinbeck über seinen Hund Charley )

Tutti

(Moderator)




nach oben
#  10.03.2008, 21:59:47
Zitat:
das hab ich auch bei empfindlichen Ablegern so gemacht, als ich noch Zeit zum Gärtnern hatte und nicht so viel in Foren unterwegs war


Also in den letzten Tage habe ich an meinen Becken auch nix mehr gemacht

Grüße Tutti

Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. (Wilhelm Busch)

Hinzufügen notwendiger Nährstoffe nach dem Entfernen überschüssiger Nährstoffe ist der Schlüssel für die richtige Düngung der Pflanzen (Amano)



Seepferdchen

(Tauschbörse)




nach oben
#  10.03.2008, 22:03:01
Da hast Du auch bald wieder Zeit für. Anfangs ist ein neues Forum eine Heidenarbeit, es ist aber wirklich schön geworden.

Gute Nacht
Andrea

Viele Grüße
Andrea

Natürlich ist sein Horizont begrenzt, aber wie weit ist der meine? ( John Steinbeck über seinen Hund Charley )

Ingrid

(Administrator)




nach oben
#  10.03.2008, 23:28:56
@tutti,
Zitat:
Also in den letzten Tage habe ich an meinen Becken auch nix mehr gemacht

warst du auch so faul wie ich...

LG Ingrid


Strebe niemals nach den Dingen, die auch Dümmeren gelingen.


Lighty

(Administrator)




nach oben
#  11.03.2008, 00:53:45
Zitat von Ingrid :
@tutti,
warst du auch so faul wie ich...

... nix faul, fleißig ... allerdings etwas anderweitig ... lachen

lg, Lighty ( Jürgen ) wink

www.j-remmer.de
Lightys PC Hilfe Forum

Kleine Bitte an die NEUEN USER, bitte stellt euch in der Mitgliedervorstellung kurz vor, DANKE !


Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema / Antworten / Hits / Letzter Beitrag
7 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag wurzel mit moos emers "vorzüchten"
44 13375
28.10.2011, 17:15:44
Gehe zum letzten Beitrag von MonikaW
43 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Blütensammelthread
119 13076
15.01.2014, 12:59:34
Gehe zum letzten Beitrag von MonikaW
Gehe zum ersten neuen Beitrag Handelsform von Aquarienpflanzen
11 2271
17.05.2014, 15:57:02
Gehe zum letzten Beitrag von MonikaW
Gehe zum ersten neuen Beitrag Hemianthus callitrichoides cuba emers vorzüchten?
17 7963
13.12.2009, 18:11:32
Gehe zum letzten Beitrag von Lucky15
232 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag 148L Pärchen mit Baumleiche im Sumpf u. LED-Beleuchtung-Bauanleitung
253 44001
15.01.2020, 05:49:43
Gehe zum letzten Beitrag von robat1
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.3795 sec. DB-Abfragen: 16
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder