Autor / Nachricht
nach oben
#  31.05.2011, 10:32:35
Hi Leute!

Fast ist es soweit, im juli/August, ist geplant mein neues Becken einzurichten. par4
Seit ca. 2 Jahren übe ich nun an meinem Standart 54er und meinem 30er Cube.
Es ist an der Zeit sich mal an etwas Größeres heranzuwagen.

Nach langem hin und her, Weißglas oder nicht, Vorteile, Nachteile und Preisunterschied habe ich mich schlussentlich
für ein transparent verklebtes Buntglasbecken mit den Maßen 90 x 50 x 50 cm (225l) entschieden.
Das Becken steht schon seit 2 Monaten zu Hause.
Es wurde extra angefertig und der Erbauer hat sich wirklich sehr viel Mühe gegeben.
Die Verklebung ist ordentlich und sauber und der Preis war auch, meiner Meinung nach, mehr als in Ordnung.

Die Entscheidung bzgl. Beleuchtung ist noch nicht gefallen.
Hier hadere ich ständig zwischen 4x 39W T5 oder lieber doch 150W HQI, is aber auch schwer freuen

Der Unterschrank wird selbstgebaut, und weiß lackiert!

Co2 ist vorhanden, 5kg Druckgas, allerdings bin ich mir über die Einwaschung noch nicht ganz klar, eigentlich bin ich ja
mit den Glasdiffusoren ganz zufrieden aber so ein Atomizer wäre mal einen Versuch wert, zudem würde man sich
dann wieder etwas an Technik im Becken sparen.

Filtern werde ich über einen Eheim Außenfilter und beheitzt wir über einen Hydor Durchlauferhitzer.

Über Pflanzen und Fische hab ich hier und da schonmal nachgedacht aber hier ist eigentlich noch alles offen.
Großes Intersse hätte ich an Scalaren allerdings hab ich irgendwie das Gefühl das hierzu die Größe des Becken
sehr grenzwertig ist.

Dafür sind beim Hardscape schon einige genauere Ideen vorhanden.
Es wird auf jedenfall ein holziges Layout!
Unterstrichen von gelblich-beigen Sandsteinen.
Beides ist selbstgesammelt.
Zum Holz kann ich auch schon ein paar Ideen anhand von Bildern zeigen!
Es liegt nun schon seit einem Monat im Botich zum auswässern.

Bodengrund wird ADA Amazonia und zusätzlich ein schöner Sand den ich allerdings noch nicht gefunden habe.
Er sollte fablich zu den Steinen und zum Holz passen.
Gefallen würde mir ADA Nile Sand oder auch Sarawak Sand. Na, mal sehen.

So, das wars fürs Erste!
Bei Forschritten werde ich natürlich berichten.

Ich freue mich über Anregungen und konstruktive Kritik!

P.S: Hier noch ein Plan vom Schrank und ein paar Bilder von angedachten Wurzelformationen.

LG
Alex

http://pflanzenpfuetze.blogspot.com/
NEUER EINTRAG: 07.09.11


nach oben
#  31.05.2011, 10:47:37
Moin Alex...

ich mag die Maße deines Tanks sehr. Und genau diese Maße schreien gerade zu nach 4x 39Watt T5. Die Frage ist jetzt natürlich, möchtest du auf eine Fertigvariante zurück greifen oder selber bauen?!

Bei einem Eigenbau hast du für jede Röhre 10 cm Platz um einen Reflektor unterzubringen... nutze diesen Platz. Ja ok, HQI, HCL und wie sie nicht alle heissen machen ein schönes Lichtspiel... aber du hast immer schlecht ausgeleuchtete Ränder; das wäre es mir nicht wert. Solange man ein zentrales Layout realisieren möchte mag das ja ok sein, was ist aber, wenn du mal ein Layout haben möchtest wo links und rechts hohe Pflanzen stehen sollen?!

Wenn du den Schrank selbst baust kannst du dir gleich dazu eine passende Hängeleuchte mit 4x 39Watt (idealerweise dimmbar) bauen. wink

Auf dein Layout bin ich gespannt... sehr schönes Holz, das du da gesammelt hast. Was ich mir aktuell noch nicht vorstellen kann ist, wie zu dem Holz der gelbe Sandstein passen soll. Aber du machst das schon.

LG Chris


nach oben
#  31.05.2011, 11:14:03
Hi Chris!


Zitat von Chris :
Moin Alex...

ich mag die Maße deines Tanks sehr. Und genau diese Maße schreien gerade zu nach 4x 39Watt T5. Die Frage ist jetzt natürlich, möchtest du auf eine Fertigvariante zurück greifen oder selber bauen?!

Bei einem Eigenbau hast du für jede Röhre 10 cm Platz um einen Reflektor unterzubringen... nutze diesen Platz. Ja ok, HQI, HCL und wie sie nicht alle heissen machen ein schönes Lichtspiel... aber du hast immer schlecht ausgeleuchtete Ränder; das wäre es mir nicht wert. Solange man ein zentrales Layout realisieren möchte mag das ja ok sein, was ist aber, wenn du mal ein Layout haben möchtest wo links und rechts hohe Pflanzen stehen sollen?!

Wenn du den Schrank selbst baust kannst du dir gleich dazu eine passende Hängeleuchte mit 4x 39Watt (idealerweise dimmbar) bauen. wink

Auf dein Layout bin ich gespannt... sehr schönes Holz, das du da gesammelt hast. Was ich mir aktuell noch nicht vorstellen kann ist, wie zu dem Holz der gelbe Sandstein passen soll. Aber du machst das schon.

LG Chris


Du hast natürlich recht, die Maße schreien definitiv nach 4x39W.
Und genau wie du schreibst, die Entscheidung fällt mir nur so schwer, weil eben die HQI ein schöneres Licht macht.
Für die 4x39W gibt es auch schon einen Bauplan, häng ich unten dran.
Mein Bruder ist Schlosser und der würde mir das zusammenschweißen und grau pulverbeschichten, sieht dann aus wie lakiert.
Ein zentrales Layout steht nicht fest, je nachdem welche Wurzelkombi von den Gezeigten ich verwende, kann es durchaus auch ein U werden.
Da hab ich mich noch nicht entschieden.

Das Holz find ich auch super, da hatte ich eine riesen Freude als ich es gefunden hab.
Die Steine stammen aus einem Bach in meiner Nähe und sind sehr schön vom Wasser geschliffen, ich denk die werden passen.

LG
Alex

http://pflanzenpfuetze.blogspot.com/
NEUER EINTRAG: 07.09.11


nach oben
#  31.05.2011, 13:09:10
Zitat von Alex :
Fast ist es soweit, im juli/August, ist geplant mein neues Becken einzurichten. par4
Seit ca. 2 Jahren übe ich nun an meinem Standart 54er und meinem 30er Cube.
Es ist an der Zeit sich mal an etwas Größeres heranzuwagen.


Die Lehrjahre sind jetzt vorbei und nun möchtest Du das Meisterstück erstellen. Finde ich gut und bin schon gespannt auf Deine Doku. Ausführliche und detaillierte Beschreibungen bin ich ja von Dir gewohnt.

Zitat von Alex :
Nach langem hin und her, Weißglas oder nicht, Vorteile, Nachteile und Preisunterschied habe ich mich schlussentlich
für ein transparent verklebtes Buntglasbecken mit den Maßen 90 x 50 x 50 cm (225l) entschieden.
Das Becken steht schon seit 2 Monaten zu Hause.
Es wurde extra angefertig und der Erbauer hat sich wirklich sehr viel Mühe gegeben.
Die Verklebung ist ordentlich und sauber und der Preis war auch, meiner Meinung nach, mehr als in Ordnung.


90er Becken gestaltet der große japanische Meister ja auch des öfteren. Finde das Maß auch sehr interessant zumal mit 4x39W T5 am besten dimmbar.

Zitat von Alex :
Die Entscheidung bzgl. Beleuchtung ist noch nicht gefallen.
Hier hadere ich ständig zwischen 4x 39W T5 oder lieber doch 150W HQI, is aber auch schwer freuen


HQI finde ich auch unheimlich schön, doch T5 sollte besser zu händeln sein. HQI mach natürlich die unheimlich schönen Kringel, die schon eine Versuchung wert wären.

Zitat von Alex :
Der Unterschrank wird selbstgebaut, und weiß lackiert!


Gute Entscheidung, wenn man ein wenig handwerklich begabt ist und den nötigen Platz und die passenden Werkzeuge hat. Eine schöne Anleitung gibt glaub ich im anderen Forum.

Zitat von Alex :
Co2 ist vorhanden, 5kg Druckgas, allerdings bin ich mir über die Einwaschung noch nicht ganz klar, eigentlich bin ich ja
mit den Glasdiffusoren ganz zufrieden aber so ein Atomizer wäre mal einen Versuch wert, zudem würde man sich
dann wieder etwas an Technik im Becken sparen.


Ein außenliegender Reaktor ist natürlich nicht schlecht und stört das Bild des Beckens nicht. Obwohl so ein schön perlender Glasdiffusor hat auch was.



Zitat von Ales :
Großes Intersse hätte ich an Scalaren allerdings hab ich irgendwie das Gefühl das hierzu die Größe des Becken
sehr grenzwertig ist.


Für Scalare sollten es schon 60cm sein.

Zitat von Alex :
Dafür sind beim Hardscape schon einige genauere Ideen vorhanden.
Es wird auf jedenfall ein holziges Layout!
Unterstrichen von gelblich-beigen Sandsteinen.
Beides ist selbstgesammelt.
Zum Holz kann ich auch schon ein paar Ideen anhand von Bildern zeigen!
Es liegt nun schon seit einem Monat im Botich zum auswässern.


Die Wurzeln sind schon mal der Hammer und sind schon mal eine Top Basis.

Zitat von Alex :
Bodengrund wird ADA Amazonia und zusätzlich ein schöner Sand den ich allerdings noch nicht gefunden habe.
Er sollte fablich zu den Steinen und zum Holz passen.
Gefallen würde mir ADA Nile Sand oder auch Sarawak Sand. Na, mal sehen.


Habe auch den ADA Nile Sand und der würde gut zu dem Holz passen.



Gruß
Engelbert

Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten!


nach oben
#  31.05.2011, 19:39:59
Hi Engelbert!


Zitat von ecipower :

Die Lehrjahre sind jetzt vorbei und nun möchtest Du das Meisterstück erstellen. Finde ich gut und bin schon gespannt auf Deine Doku. Ausführliche und detaillierte Beschreibungen bin ich ja von Dir gewohnt.


Naja, für den Meister fehlt mir dann doch noch einiges aber vielen Dank

Zitat von ecipower :

90er Becken gestaltet der große japanische Meister ja auch des öfteren. Finde das Maß auch sehr interessant zumal mit 4x39W T5 am besten dimmbar.


Die Ausleuchtung, da hast du und auch Chris, bestimmt recht, das funzt mit den T5 Röhren sicher prima!

Zitat von ecipower :

HQI finde ich auch unheimlich schön, doch T5 sollte besser zu händeln sein. HQI mach natürlich die unheimlich schönen Kringel, die schon eine Versuchung wert wären.


Also das Licht von HQI ist, wie du selbst schreibst, schon ein Versuchung wert.
Aber ich muss es ja nicht sofort entscheiden.
Ich werde einfach nochmal in mich gehen!

Zitat von ecipower :

Ein außenliegender Reaktor ist natürlich nicht schlecht und stört das Bild des Beckens nicht. Obwohl so ein schön perlender Glasdiffusor hat auch was.


Hier gibt es mittlerweile eine Entscheidung.
Es wird wohl der UP-Inline Atomizer werden. Habe mir zu dem guten Stück einiges durchgelesen. Der wird super passen


Zitat von ecipower :

Für Scalare sollten es schon 60cm sein.


Meinst du?! Bei dem was mir momentan gestalterisch vorschwebt, würden die
verdammt gut passen!

Zitat von ecipower :

Die Wurzeln sind schon mal der Hammer und sind schon mal eine Top Basis.


Jop, die sind wirklich sehr hübsch.
Freut mich auch wie ein kl. Kind auf Weihnachten, das ich die gefunden habe!

Zitat von ecipower :

Habe auch den ADA Nile Sand und der würde gut zu dem Holz passen.


Hierzu hab ich noch nicht wirklich einen Plan aber das kommt bestimmt noch!

Ich habe mir übrigens deine Art zu Posten abgekuckt, das ist so schön übersichtlich prost



LG
Alex

http://pflanzenpfuetze.blogspot.com/
NEUER EINTRAG: 07.09.11


nach oben
#  31.05.2011, 19:52:20

Zitat von Alex :
Ich habe mir übrigens deine Art zu Posten abgekuckt, das ist so schön übersichtlich prost


Hallo Alex,

mich freuts wenn ich das ein oder andere hier im Forum zusteuern kann.



Gruß
Engelbert

Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten!


nach oben
#  18.02.2012, 16:36:33
Liebe Leute!

Hier geht es nach etwas längerer Pause auch weiter,
was mich sehr, sehr freut par4

Leider habe ich mein altes Holz das ich ursprünglich für dieses
Becken aus dem Wald geholt habe an einen anderen Aquarianer weitergegeben.
Aber ich habe, meiner Meinung nach, würdigen Ersatz gefunden.
War letztes Wochenende dafür bei mir ums Eck im Wald.

Das Becken steht ja jetzt schon gut ein Jahr zu Hause im Keller und auch
das Holz für den Schrank habe ich mir schon vor einer Weile besorgt.
Der Schrank ist momentan "under construction"

Jetzt fehlt nur noch der Lichtkasten und der Schrank muss fertig gemacht werden dann kann es eigentlich losgehen mit einrichten, ich schätze so in 14 Tagen.

Als Anschauungsmaterial hier noch zwei Bilder vom Holz und eines vom Schrank.

Ich werde weiter berichten!!!!

P.S: Der Luxus von zwei Bäder ist hier sehr praktisch lol2
Die Bestellung mit Bodengrund, Heizer, Dünger, Beleuchtung....... ist vor ein paar Tagen eingetruddelt.


LG
Alex

http://pflanzenpfuetze.blogspot.com/
NEUER EINTRAG: 07.09.11


nach oben
#  14.03.2012, 16:48:55
Hallo wiedermal!

Es geht schön langsam auf die Zielgerade!

An Hardware ist jetzt so gut wie alles da, Bodengrund auch inkl. Borneo Wild Pulverchen.
Auch die Pflanzen sind bestellt.
Hier mal eine erste Liste:

- Mini Christmas Moos
- Bolbitits Heudelotti
- Ricca fluitans
- Myriophyllum mattogrossense
- Cryptocoryne wendtii Tropica
- Microsorum pteropus TRIDENT
- Cryptocoryne wendtii braun
- Ludwigia brevipes
- Glossostigma elatinoides
- Lilaeopsis brasiliensis
- Hygrophila polysperma 'Thailand'
- Rotala rotundifolia indica Kramer
- Eleocharis vivipara
- Vallisneria spiralis
- Pogostemon stellatus 'Octopus'
- Mayaca cf. Sp. Belem
- Ludwigia arcuata
- Polygonum pak chong

Am kommenden Dienstag und Mittwoch wird dann fertiggestellt und eingerichtet Super Happy
Bilder folgen!


LG
Alex

http://pflanzenpfuetze.blogspot.com/
NEUER EINTRAG: 07.09.11


nach oben
#  21.03.2012, 09:42:03
Hallo Leute!

Jetzt geht es entlich los! Super Happy
Heute wird das Becken gestrartet.

Hier mal ein Bild von den Hardscape Materialien.

LG
Alex

http://pflanzenpfuetze.blogspot.com/
NEUER EINTRAG: 07.09.11


nach oben
#  21.03.2012, 10:17:22
Hallo Alex,
hoi, so ordentlich aufgereiht, Respekt, bei mir sieht das immer bissl anders aus lol2 , ausser beim Kochen.
Aber Ordnung ist das halbe Leben, die andere Hälfte ist chaotisch genug, gelle.
Ne, im Ernst, wenn ich mal wieder ein Becken einrichte, nehme ich mir, alles was ich hier bisher gesehen als Beispiel und bereite das so auch vor.
Freue mich auf weitere Bilder.


freundliche Grüße Ursula

Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema / Antworten / Hits / Letzter Beitrag
651 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Der lange Weg zum Ziel
1521 230261
08.11.2013, 05:46:29
Gehe zum letzten Beitrag von ecipower
45 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag LED-Beleuchtung
697 130192
14.01.2012, 15:24:32
Gehe zum letzten Beitrag von Erwin
333 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Vorstellung meines 240l Becken.
778 132966
22.09.2009, 20:25:22
Gehe zum letzten Beitrag von unbekannt
296 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag 540L Neuanfang nach Algenpest (Bild- u. Bastel-Doku)
529 130447
25.09.2012, 17:20:08
Gehe zum letzten Beitrag von Blumenfee
186 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Pläne für mein 85er
605 125492
05.01.2012, 23:45:31
Gehe zum letzten Beitrag von MonikaW
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.909 sec. DB-Abfragen: 16
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder