Autor / Nachricht

MonikaW

(Moderator)




nach oben
#  20.07.2012, 16:44:28
Hallo liebe NA-ller,
Da meine Barclaya longifolia "grün" letzte Woche geblüht hat,

möchte ich das zum Anlass nehmen, die Pflanze einmal vorzustellen...
Die grüne Form soll laut Kasselmann seltener als die rote sein ao2 Bis jetzt kenne ich aber nur die Grüne...das mag wohl daran liegen, das sie übers Internett von Aquarianer zu Aquarianer Verbreitung findet...
Die Blattunterseiten sind trotzdem weinrot...
Sie kam vor 2 Jahren als einige Brutknöllchen von 1cm Länge und 5mm Breite über die Tauschbörse zu mir rolleyes
1,5 Jahre ist sie sehr verhalten gewachsen und immer so bei 8-20cm Blattgröße geblieben...Eigentlich sehr passend für meine kleinen Lowtecbecken ao2
Aber dieses Jahr, nach einer kurzen Ruhephase ganz ohne Blätter, hat sie plötzlich Gas gegeben und wächst jetzt kräftig und Beckenfüllend herran ao ...
Ich hab garnichts gemacht ao3 Nur immer Wasser gewechselt, normal unterdosiert gedüngt und kein Co²...halt wie immer ao3
Das Becken ist eins meiner 60cm Waterhomes im Keller,
mit 15 Watt Osram Lumilux 865+Reflektor, HMF,
Temperatur je nach Jahreszeit 18-26°
Ab und zu bekommen die Pflanzen, die Nährstoffe gerne über die Wurzel aufnehmen eine Kugel(Dennerle Nutri oder JBL die 7, weil sie kleiner sind als Aquamax NPK) oder 1/2 Cryptotab...aber das hatte sie eigentlich nur einmal beim Einpflanzen ao2 ...

Hier im Mai kann man langsam ein bisschen was von der Mächtigkeit erahnen...

Mittlerweile mach ich jede Woche 5 Blätter ab, weil die andern Pflanzen sonst garkein Licht mehr bekommen ao3 Da auch Schnecken im Becken sind, sind die Blätter mehr oder weniger gelocht ao3 weil Barclaya als Schneckenfutter bekannt ist...
Frontal

Hier kündigte sich dann die Blüte an


Jaaa, bei Blattläusen ist sie auch beliebt beleidigt ..aber sie richten keinen Schaden an der Blüte an...

Über eine Woche hat sie geblüht und dabei deutlich nach "neue Puppe" geduftet...zumindest so, wie früher die Puppen gerochen haben..den Duft habe ich nie ganz vergessen mislay ...
Mußte aber trotzdem eine Weile überlegen, woher is das kenne wink2


Interessant fand ich ,das die Blüte sich einmal bewegt hat, als ich sie berührt habe...Sie lag mit den Kelchblättern platt auf dem Wasser und eine Schnecke hat sich daran zu schaffen gemacht...habe sie ein bisschen hochgezogen um die Schnecke zu entfernen..dabei hat sich die Blüte aktiv mit den Kelchblättern vom Wasserspiegel abgedrückt und ist so stehen geblieben ao2 Hm...wozu sie das wohl gemacht hat???
Die Blüte ist leider auch nie ganz aufgegangen um Staubgefäße oder Stempel zu zeigen...das deckt sich mit der Aussage, das die Blüte sich selbst befruchtet...
Also kann ich mit Samen rechnen happy , die dornig sein sollen...
Im Moment welkt die Blüte dahin und ich bin gespannt, wie es weitergeht...
Und ob in nächster Zeit noch eine Zweite kommt?...
Werde dann vom Versuch die Samen zum keimen zu bringen weiter berichten...
VG Monika



Wer andern eine Grube gräbt.........soll Wasser reintun

nach oben
#  22.07.2012, 17:00:46
Hallo Monika,
freut mich daß sie blüht, das ziehen über Samen ist übrigens nicht allzu schwer.

Guck auch mal hier bei der roten freuen
http://www.naturaquaristik-live.de/topic.php?id=2198&s=2382f581800d1595d1404b8f0676a1dc


MonikaW

(Moderator)




nach oben
#  22.07.2012, 17:46:59
Ohhh Klasse René happy
Hm, hatte extra die Suche bemüht, das ich keinen doppelten Thread schreib..aber das is mir durch die Lappen gegangen...Aber im Prinzip ist es ja eine andere Pflanze mx4

Grmpf, über Nacht haben die Schnecken die ganzen Blütenblätter abgefressen mad2 Ok, sie waren verblüht und schon etwas matschig...
Der "Boden" der Blüte ist aber intakt und ich hoffe, das sich Samen bilden...
Die Pflanze hat wohl Zeitgleich auch die Knolle geteilt, weil ich zur Zeit 3 Vegetationspunkte ausmachen kann...und 2 kleine Knöllchen sind plötzlich aufgetaucht mit Blättern dran...die müssen die Garnelen ausgegraben haben ao3
VG Monika

Wer andern eine Grube gräbt.........soll Wasser reintun

MonikaW

(Moderator)




nach oben
#  23.07.2012, 12:23:12
René, weißt Du noch, wie lange es gedauert hat, bis die Samen reif waren?
VG Monika

Wer andern eine Grube gräbt.........soll Wasser reintun

nach oben
#  23.07.2012, 23:33:17
Ich hab sie soweit nicht kommen lassen. In Aqua Planta 3/2007 wird ausführlich darüber berichtet, ob man aber so ein altes Heft noch wo bekommen kann?
Auf nassem Zelltuch soll es aber ganz gut funktionieren, pH-Werte sind dabei "fast egal" von 4,5 - 7, Leitfähigkeit sollte unter 300 µS/cm sein.

Also los Monika freuen



MonikaW

(Moderator)




nach oben
#  23.07.2012, 23:37:18
Ok, danke René...
Schaun mer mal...
Hoffe die Schnecken lassen den Fruchtknoten jetzt in Ruhe...
Sie haben aufgehört zu knabbern...
Hab kleine Gitterpflanzen großgezogen..denkemal, das wird ähnlich werden...
Was auch gut aus Samen geht is Hutpilzpflanze und Poligonium pak chong...
Das hat sich bei mir letztes Jahr ausgesäht..meine ganzen Töpfe sind voll mit Sämlingen lol Ich wart blosnoch drauf, das es aus dem Rasen rauswächst wink2
VG Monika

Wer andern eine Grube gräbt.........soll Wasser reintun

MonikaW

(Moderator)




nach oben
#  16.11.2014, 19:11:27
Huhu, es is wieder soweit...ihre Majestät hat sich erbarmt und eine Blüte geschoben par4
Muß ich ja nicht nochmal knipsen...oben die Bilder sind ja genauso...
Die ist im Moment derart present..das ganze 54 Literbecken is voll glotz
Aber wenn sie geblüht hat, geht sie hoffentlich mal in Ruhephase, damit die andern Pflanzen auchmalwieder zu ihrem Recht kommen...
Diesmal bin ich aber zuhause und kann sie bis zum Schluss beobachten bitte bitte
Letztes Mal mußte ich sie ja allein lassen, weil ich in Urlaub gefahren bin, als sie geblüht hat und als ich wiederkam, hatte sich die Blüte aufgelöst...
Im Moment hab ich ca. 7 Stück im Becken von ganz klein bis mittelgroß, also so 5 Blätter mit 30cm länge...die Große die blüht hat so 10 fette Blätter bis 50cm länge. Ja..da is so ein Waterhome voll lol
Ich freu mich auch jedenfall wie Bolle..es ist doch ein tolles Erlebnis so eine schöne Blüte zu sehen happy
VG Monika

Wer andern eine Grube gräbt.........soll Wasser reintun

Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema / Antworten / Hits / Letzter Beitrag
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Welche Pflanze ist das ???
3 708
27.09.2008, 22:13:22
Gehe zum letzten Beitrag von Tutti
2 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Blüte an der Barclaya longifolia rot
0 2545
04.05.2009, 09:31:55
52 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Beckendoku 900L *Regenzeit*
114 9491
23.07.2012, 15:00:30
Gehe zum letzten Beitrag von m.kaiser
17 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag wie langsam wachsen Bucephalandra nun wiklich?
63 6465
29.10.2014, 17:38:12
Gehe zum letzten Beitrag von Blumenfee
28 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag 80cm Kinderzimmerbecken
193 27912
08.04.2015, 16:26:01
Gehe zum letzten Beitrag von MonikaW
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.1825 sec. DB-Abfragen: 15
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder