Autor / Nachricht

MonikaW

(Moderator)




nach oben
#  30.03.2013, 11:58:56
Ach da ist ja die Mooskugel rolleyes
Hast Du die irgendwie vorbereitet?
Gewässert oder so...
VG Monika

Wer andern eine Grube gräbt.........soll Wasser reintun

nach oben
#  30.03.2013, 12:34:20
Zitat von MonikaW :
Ach da ist ja die Mooskugel rolleyes
Hast Du die irgendwie vorbereitet?
Gewässert oder so...
VG Monika

Hi Monika,
nein, die braucht man nicht wässern. Styropor, Moos drauf, Haarnetz drum-fertig
par4

Gruß
Christian

MonikaW

(Moderator)




nach oben
#  30.03.2013, 12:39:26
Hei, nur weil sie im Garnelenforum mal Panik gemacht haben, wegen Flammschutzmitteln hide
Ich hab mir auchschonmal Kugeln gekauft...aber mittlere Größen hab ich leider noch nicht gefunden..die großen sind 6cm Durchmesser ao ...Mords trümmer und die andern nur 2,5cm Durchmesser ao ...
Find ich nicht optimal, sonst wär es schon längst gemacht...
VG Monika

Wer andern eine Grube gräbt.........soll Wasser reintun

nach oben
#  30.03.2013, 13:12:53
Hi Monika,
Du kannst sie auch zurechtschneiden.
Man sieht , wenn das Moos drauf ist eh nicht mehr die Ursprungsform.

Gruß
Christian

nach oben
#  30.03.2013, 13:19:08
Zitat von robat1 :
Hi,

Zitat:
Tipp???

Ende nächster Woche ist ziiieeemmlich lang.


Robert


Hi Robert,
bin dann doch losgezogen, um Pflanzen zu kaufen trösten

2x Lilaeopsis brasiliensis
2x Pogostemon helferi
1x Micranthemum umbrosum
1x Alternanthera Pink


SO, Becken ist voll und was mach ich mit meinen Pflanzen die im Zulauf sind? coolbubble

Gruß
Christian

nach oben
#  30.03.2013, 17:53:17
HuHu,

bin heute echt mal wieder positiv überrascht worden.
In meinem Post heute früh hatte ich erwähnt, dass der nächste brauchbare Zooladen 50KM entfernt ist. Das muss ich wohl revidieren par4

Im Nachbarort ist ein kleiner Aquaristik Shop, welcher schon Jahrzehnte sein Sortiment an den Mann bringt. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich bis jetzt noch nie drin war, da das äussere sehr zu wünschen übrig lässt und meine Frau - sie kaufte dort Schläuche, Kleinteile- mir nicht viel über den Laden berichtet hat, was mich jetzt hingezogen hätte.

Naja, ich heute in meiner Not hingefahren, um zu schauen, ob vieleicht doch was brauchbares an Pflanzen da sein könnte.Hingefahren-3Km-, reingegangen und bin 30Jahre in die Vergangenheit zurück gebeamt worden . Im Laden ist alles alt was nur alt sein kann.So, oder so ähnlich haben die Shops in meiner Kindheit ausgesehen. ABER top Fische, top Pflanzen und alles zu einem unschlagbaren Preis, der den Vergleich mit dem Internet nicht scheuen muss. Der Inhaber ist super-freundlich und konnte all meine Fragen beantworten. So muss das sein thumb
Meine Pflanzen, welche ich im Internet bestellt hatte habe ich storniert. Weiss jemand, ob das überhaupt rechtens ist? Bei Online käufen hat man in der Regel ja 14 tägiges Rückgaberecht, aber bei Pflanzen confused2

Die Mooskugel hab ich wieder raus gemacht. Das NICHT-Bleigewicht war doch aus Blei (lackiert)





Gruß
Christian

nach oben
#  31.03.2013, 11:08:36
Hallo Christian,
ja da kannst mal sehen, das Gute liegt doch so nah!.
Ich habe 5Km entfernt von mir einen Zierfischzüchter, leider bin ich ja nicht motorisiert, sonst wäre ich 1x die Woche dort.
So komme ich höchstens 2x im Jahr hin, das muss ich unbedingt ändern.

Er ist auch sehr kompetent und hilfsbereit, wohnt aber sehr in der Pampa.

Wie das mit dem stornieren ist, kann ich dir auch nicht sagen, ansonsten machst du noch ein Glas auf.

Aber schön ist es geworden, bissl trüb noch vom Einpflanzen wahrscheinlich.


freundliche Grüße Ursula

nach oben
#  31.03.2013, 11:17:33
Hi Ursula,

meine Frau wird mir schon geben, wenn ich mit einem neuen Glas kommen würde lv6 Aber der Gedanke.............. hide
Mal schauen was sich ergibt.

Ja, die Bilder habe ich unmittebar nach dem Bepflanzen gemacht.
Ist jetzt schon deutlich klarer. Habe heute früh gaaaanz wenig gedüngt und werde morgen einen kleinen WW machen.

Gruß
Christian

nach oben
#  31.03.2013, 11:42:02
Hallo Christian,

Zitat:
Im Nachbarort ist ein kleiner Aquaristik Shop, welcher schon Jahrzehnte sein Sortiment an den Mann bringt. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich bis jetzt noch nie drin war, da das äussere sehr zu wünschen übrig lässt und meine Frau - sie kaufte dort Schläuche, Kleinteile- mir nicht viel über den Laden berichtet hat, was mich jetzt hingezogen hätte.

Naja, ich heute in meiner Not hingefahren, um zu schauen, ob vieleicht doch was brauchbares an Pflanzen da sein könnte.Hingefahren-3Km-, reingegangen und bin 30Jahre in die Vergangenheit zurück gebeamt worden . Im Laden ist alles alt was nur alt sein kann.So, oder so ähnlich haben die Shops in meiner Kindheit ausgesehen. ABER top Fische, top Pflanzen und alles zu einem unschlagbaren Preis, der den Vergleich mit dem Internet nicht scheuen muss.
Der Inhaber ist super-freundlich und konnte all meine Fragen beantworten. So muss das sein

Eine Geschichte ganz nach meinem Geschmack. thumb
Jammer Schade dass solche Läden durchs WWW und Garten-Baumarktketter alle zu Grunde gehen weil alle nur noch im Internet und in Baumärkten ihr Aquariumzeugs kaufen.

Ich hab das Anfangs auch nicht aus Mitgefühl für die kleinen Läden eingeschränkt, sondern weil ich mir über die Jahre 2x im Gartencenter und 1x im Baumarkt Krankheiten eingeschleppt hatte. Sowas kann natürlich überall mal vorkommen, weil der Händler die Krankheiten einer neuen Lieferung auch erst mit erkennbaren Symptomen erkennen kann. Aber in den Garten und Bau-Centern sehe ich regelmäßig kranke Fische die hemmungslos verkauft werden. Und wenn man dann dazwischen quatscht und warnt dass die abgemagerten Fische z.B. alles Darmflagellaten haben, wird dreist gelogen dass die nur auf der Langen Reise so abgemagert sind, obwohl ich die selben kranken Kreaturen im selben Becken schon 10 Tage zuvor mit langen Schleimfäden und geklemmten Flossen beobachtet hatte.

Ich finde du solltest ruhig den Ladennamen und die Adresse nennen, vielleicht liest es ja jemand der auch aus deiner Gegend ist und dann mal nicht zu Baumarkt fährt, sondern in ein Fachgeschäft wo der Besitzer selbst begeisterter Aquarianer ist. wink2


Zurück zum Becken.

Ja das sieht schon sehr viel besser aus! thumb

Ich würde mit den Belichtugsstunden Anfangs aber trotzdem vorsichtig beginnen.
auch mit dem Dünger erstmal die Hälfte. Co2 darf aber gleich schön grün anzeigen.

Hast du über die Paffrathschale mal nachgedacht?

Robert

- Mein Betta-Biotop

- Meine Schwachlicht-Zwillingsbecken

- 540 Liter versunkener Wald

- D.I.Y. Edelstahl HMF

- 25L Grundel-Becken

- Mein Schaufensterbecken

- Die Schlucht

nach oben
#  31.03.2013, 11:44:32
Hallo Ursula,

Zitat:
Ich habe 5Km entfernt von mir einen Zierfischzüchter, leider bin ich ja nicht motorisiert, sonst wäre ich 1x die Woche dort.
So komme ich höchstens 2x im Jahr hin, das muss ich unbedingt ändern.

Er ist auch sehr kompetent und hilfsbereit, wohnt aber sehr in der Pampa.
Niergends fährt es sich mit dem Fahrrad so schön wie in der Pampa. wink2

Robert

- Mein Betta-Biotop

- Meine Schwachlicht-Zwillingsbecken

- 540 Liter versunkener Wald

- D.I.Y. Edelstahl HMF

- 25L Grundel-Becken

- Mein Schaufensterbecken

- Die Schlucht

Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema / Antworten / Hits / Letzter Beitrag
9 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Zauberwürfel
17 4650
22.11.2015, 20:40:37
Gehe zum letzten Beitrag von Rotti
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.2157 sec. DB-Abfragen: 16
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder