Autor / Nachricht

Fil





nach oben
#  26.02.2015, 21:50:53
Hi zusammen,
Das Thema ist so alt wie die Aquaristik, aber immer noch präsent.

Also ich habe 4 Becken davon sind 3 mit Planarien befallen, so zwei Becken (Artbecken mit L46 und Sandwelsbecken mit Garnelen) haben einen stärkeren Befall.

Was ich machen will, zuerst einmal eine Planarienfalle für eine Gewisse Zeit einsetzten und das gröbste rausholen und dann mit Chemie nach bessern.

So nun liest man so viel das einem fast schwindlig wird. Von Hunde Wurmkur bis zu Mineralwasser usw.

Wer hat Erfahrungen mit der Planarienbekämpfung und kann mir sagen was funktioniert und wie man das am besten anwendet?

Vielen Dank
Gruss Fil


MonikaW

(Moderator)




nach oben
#  26.02.2015, 22:53:21
Hei...die Hundewurmkur funktioniert super...würd ich immer wieder machen..sogar meine Schnecken haben es super überstanden...
Ich hol Dir morgen die Dosierungsanleitung.
Zuerst so viele wie möglich ködern ist richtig...
Auch sollte der Filter gut funktionieren, also nicht zu frisch sein oder so voll das er nicht richtig arbeitet, weil er die Biomasse umsetzen muß...

Jetzt muß ich aber erst schlafen night
VG Monika

Wer andern eine Grube gräbt.........soll Wasser reintun

nach oben
#  27.02.2015, 04:32:15
Hi,
hab meine mit Panacur vom Tierarzt weg bekommen. Hierbei ist aber wichtig, dass das Ganze Prozedere in 3 Wochen nochmal wiederholt werden muß, da erst dann alle Eier der Ficher geschlüpft sind.

Einfangen braucht man nix, da der Wirkstoff alle erwischt. Ich hatte keine Ausfälle und kann es nur empfehlen. Da ich nicht im Internet bestellen wollte bin ich zum Tierarzt und hab mir für ein paar Cent 2 Tabletten besorgt und wie oben beschrieben angewendet.


Gruß
Christian

nach oben
#  27.02.2015, 06:53:13
Hallo,

bei mir hat No Planaria funktioniert.

Gruß, helmut


nach oben
#  27.02.2015, 07:52:27
Hi

Ich frag mich ob eure Anwendungen nicht auch die übrige Mikrobiologie im Becken auslöscht?

Eure Schnecken haben bei jedem Einzelnen überlebt?

Robert

- Mein Betta-Biotop

- Meine Schwachlicht-Zwillingsbecken

- 540 Liter versunkener Wald

- D.I.Y. Edelstahl HMF

- 25L Grundel-Becken

- Mein Schaufensterbecken

- Die Schlucht

nach oben
#  27.02.2015, 09:54:16
Hi Robert,
Also bei mir gab es überhaupt keine Ausfälle-zumindest keine sichtbaren.

Gruß
Christian

MonikaW

(Moderator)




nach oben
#  27.02.2015, 12:07:38
Hei, bei mir wurden mehrere Becken behandelt, solange, bis ich nirgends mehr Planarien hatte.
Überall haben PHS, Blasenschnecken, Helenen und TDS überlebt.
Andere Schnecken waren nicht in den betreffenden Becken.

Panacur ist halt genau dosierbar und sicher.
Ich habs auch nur jeweils 1x gemacht, das hat gereicht thumb ...
Ist etwa 2 Jahre her und damit mir das nicht wieder passiert, pass ich auf wie ein Luchs, das ich mir nicht wieder welche einschleppe...
VG Monika

Tante Edith:
Ich hab Fil den ausführlichsten Thread über Panacuranwendung ever thumb geschickt...der läßt keine Eventualität aus rolleyes
Wenn noch jemand die Anleitung haben möchte, bitte melden...




Wer andern eine Grube gräbt.........soll Wasser reintun

nach oben
#  27.02.2015, 18:24:18
Hi

und warum hängst du ihn hier nicht ins Forum?

Robert

- Mein Betta-Biotop

- Meine Schwachlicht-Zwillingsbecken

- 540 Liter versunkener Wald

- D.I.Y. Edelstahl HMF

- 25L Grundel-Becken

- Mein Schaufensterbecken

- Die Schlucht

Fil





nach oben
#  27.02.2015, 23:47:17
Hi zusammen,

An alle, vielen Dank für die Tips nick

Robert der Tread ist in einem anderen Forum, in dem ich auch Mitglied bzw. eher fast nur Mitleser bin.

Wenn es aber gewünscht wird hänge ich dann meine Erfahrungen mit der Panacurkur auch hier ins Forum.

So jetzt muss ich nur noch ans Pancur kommen dann lege ich los.

Monika vielen dank thumb , ach ja dein Postfach scheint voll zu sein rolleyes

Grüsse und vielen Dank nochmal.
Fil




MonikaW

(Moderator)




nach oben
#  28.02.2015, 11:34:42
Naja Robert, ich muß ja nicht immer Werbung für Threads machen, wo ich auch die Flossen drin hab hide ...Ich find das kommt nicht so gut mislay
Is mir lieber ein paar wenige Interessierte lesen das und ziehen ihren Nutzen raus, als das alle die eigentlich grad kein Problem haben anfangen über Sinn und Zweck zu diskutieren ao3 ...
Frag nicht was ich mir zu dem Thema schon einen Wolf gesucht hab ao
Bis man da Unsinn von Sinn getrennt hat, vergeht kostbare Zeit...
VG Monika

Wer andern eine Grube gräbt.........soll Wasser reintun

Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema / Antworten / Hits / Letzter Beitrag
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Planarien
97 24399
09.05.2012, 22:20:33
Gehe zum letzten Beitrag von MonikaW
3 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Schneckenproblem natürlicher Art oder chemischer?
67 13859
21.07.2010, 20:51:40
Gehe zum letzten Beitrag von MonikaW
113 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag 60x38x38 Neustart
276 87892
22.11.2010, 02:30:27
Gehe zum letzten Beitrag von Tutti
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Braune Planarien und gar nicht traurig darüber
21 4706
11.04.2012, 23:07:59
Gehe zum ersten neuen Beitrag Pflanzenquarantäne, wie wichtig ist soetwas für Euch?
33 9405
14.09.2010, 21:55:12
Gehe zum letzten Beitrag von Jule
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.2371 sec. DB-Abfragen: 15
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder