Autor / Nachricht
nach oben
#  04.06.2015, 17:31:58
Huhu,
meine Gracilis hat sich bis Dato echt bombig entwickelt.Jetzt, nach dem erneuten Rückschnitt kommt sie nicht mehr in die Gänge und zeigt starken Krüppelwuchs. Ich habe so den leisen Verdacht, dass die Lotus evtl. die Nährstoffe entzieht, da sie auch schon eine beachtliche Größe vorweisen kann. Werde morgen mal messen. Über Tipps wäre ich dankbar.

Gruß
Christian

nach oben
#  04.06.2015, 18:05:17
Hallo Christian,
habe so auch meine Amania verloren damals im Diskus Becken.
Irgendwo las ich dann, das die gerne degerieren und man sollte sie mal solange fluten lassen, bis man 10 cm lange Stecklinge gemacht haben, habs so gemacht und eine Zeit lang hat es auch geklappt, aber dann hat sie nach einiger Zeit doch den Löffel abgegeben.
Grüße Babs


nach oben
#  04.06.2015, 18:08:05
Hi Babs,
hm, hört sich ja nicht gut an. Habe sie jetzt schon etwa 5 mal zurück geschnitten und wollte sie demnächst neu stecken. grmpf

Gruß
Christian

MonikaW

(Moderator)




nach oben
#  04.06.2015, 23:09:19
Hei, die mag nicht viel Nitrat.
Wenn das zuviel is, wird sie krüppelig.
VG Monika

Wer andern eine Grube gräbt.........soll Wasser reintun

nach oben
#  05.06.2015, 11:21:51
Hi,
Nitrat ist nicht nachweisbar ao2

Gruß
Christian

MonikaW

(Moderator)




nach oben
#  05.06.2015, 15:12:40
Ok, komisch...
Ich glaub dann würd ich mal auf 10mg/Liter aufdüngen ;-)

Ich hatte im zeitigen Frühjahr auch einen verkrüppelten, veralgten Trieb bekommen und auf den Filterkopf vom Innenfilter gelegt...dort wächst er jetzt langsam aber sicher emers heran. Wenn er so 5-7cm hat, werd ich ihn quer auf die Wasseroberfläche ziehen, damit er sich ans Wasser gewöhnt und Wurzeln bildet..dann schaun mer mal...Becken is schonwieder viel zu voll...
Da kommt kaum Licht unten an wink2
VG Monika

Wer andern eine Grube gräbt.........soll Wasser reintun

nach oben
#  05.06.2015, 20:45:27
Huhu
denke einfach, das nichts mehrgeholfen hätte - Nitrat hab ich selten über 12,5 -max.20 mg
gehabt. Nach einiger Zeit sollte man dann eher neue Pflanzen erwerben. Meine hatte ich ca. 2 Jahre bei 26 - 27 Grad. Siehe meine Galerie.
Grüße Babs


nach oben
#  07.06.2015, 10:43:22
HuHu,

sooooo, hab sie jetzt radikal gekürzt! Mehr als kaputt machen kann ich sie ja nicht. Mal sehen, ob ich das Ganze nochmal eingefangen bekomme.

Gruß
Christian

Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema / Antworten / Hits / Letzter Beitrag
19 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Eusteralis Stellata zeigt Krüppelwuchs
86 20147
01.11.2009, 21:38:15
Gehe zum letzten Beitrag von Ingo
333 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Vorstellung meines 240l Becken.
778 147999
22.09.2009, 20:25:22
Gehe zum letzten Beitrag von unbekannt
113 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag 60x38x38 Neustart
276 76750
22.11.2010, 02:30:27
Gehe zum letzten Beitrag von Tutti
99 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag 300 Liter Neuanfang mit Aquasoil
603 105216
26.12.2010, 10:57:09
Gehe zum letzten Beitrag von Jogi42
4 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Krüppelwuchs durch ungünstiges NO3/PO4-Verhältniss?
34 4621
22.11.2009, 08:46:34
Gehe zum letzten Beitrag von MonikaW
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.244 sec. DB-Abfragen: 15
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder