Autor / Nachricht
nach oben
#  21.02.2018, 12:42:38
Hi

Ich hab da heute bei einer Yellow was irres gesehen.
Da legt ein Weibchen die Eier wegen Überlastung an einem Holzstamm ab.

Ja wirklich, wirft sie nicht einfach ab als Notfallplan sondern befestigt sie gewissenhaft dass sie nicht als umhtreibendes Futter enden.

Hat zwar laut der Besitzerin nichts genützt aber sie hat es zumindest versucht.

https://www.aquariumforum.de/threads/1485291-garnele-klebt-eier-an-wurzel?p=3852975#post3852975

Robert

https://www.drta-archiv.de/fischkrankheiten/

Die beste Zeit des Lebens endet wenn man anfängt weiter als bis zum nächsten Urlaub vorauszuplanen. R.Ch.

Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema / Antworten / Hits / Letzter Beitrag
296 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag 540L Neuanfang nach Algenpest (Bild- u. Bastel-Doku)
529 120725
25.09.2012, 17:20:08
Gehe zum letzten Beitrag von Blumenfee
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Diskus Und Naturaquarium-geht das?
103 30074
14.12.2010, 15:59:19
Gehe zum letzten Beitrag von @mazonas
2 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Welche Garnele ist das ?
12 2198
29.08.2011, 20:59:34
Gehe zum letzten Beitrag von Lex
58 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Endlich! 20l NanoCube / aller erster Versuch
87 8320
26.02.2014, 20:34:56
Gehe zum letzten Beitrag von Ho_Ph_
23 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag neues becken, anmeldung mit hindernissen,...:)
87 26035
22.11.2008, 01:08:10
Gehe zum letzten Beitrag von unbekannt
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.2336 sec. DB-Abfragen: 15
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder